Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gott als das offenbare Geheimnis nach Nikolaus von Kues

tn006gott-geheimnisÜber das Buch

In der Studie wird das Denken des Nicolaus Cusanus als der Versuch erschlossen, die christliche Glaubenserfahrung Gottes als des offenbaren Geheimnisses philosophisch zu vermitteln. Dabei erweist sich die Offenbarungsthematik als universaler Interpretationsschlüssel für das cusanische Denken.

Über den Autor

Privatdozent Dr. Martin Thurner, geboren 1970, lehrt Christliche Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der LMU. Das Grundanliegen seiner verschiedenen Studien ist die Wiederentdeckung und Erneuerung von philosophischen Denkformen, die noch vom Ursprung der Vernunft von der Erfahrung her bestimmt sind. Er ist Herausgeber der Buchreihe „Ursprünge des Philosophierens“ und von „Aufgang. Jahrbuch für Denken, Dichten, Musik“. Daneben Aufsätze zur Philosophie der Antike und des Mittelalters, zu Böhme, Nietzsche, Heidegger und zur Tiefenphänomenologie.

Bibliografische Daten

Martin Thurner: Gott als das offenbare Geheimnis nach Nikolaus von Kues. Berlin 2001. Akademie-Verlag. 500 Seiten. ISBN 3-05-003582-X. 49,80 €. Fortsetzungspreis € 39,80 €.