Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Christliches Handeln

tn016christlicheshanÜber das Buch

Das neue pastoraltheologische Lehrbuch „Christliches Handeln“ wendet sich an alle im deutschen Sprachraum, die entweder Religionslehrer/-in werden wollen oder diesen Beruf bereits ausüben. Letztendlich können aber alle anderen Seelsorgsberufe, wo immer sie im kirchlichen Dienst stehen, von diesem unentbehrlichen Werk profitieren. Es reflektiert sowohl das faktische als auch das gewünschte kirchliche Handeln in allen seinen Dimensionen und Regionen.

Die Autoren

Prof. Dr. Isidor Baumgartner (Passau); Prof. Dr. Karl Bopp (Benediktbeuern); Prof. Dr. Erich Garhammer (Würzburg); Prof. Dr. Hanspeter Heinz (Augsburg); Prof. Dr. Martin Lechner (Benediktbeuern); Prof. Dr. Ludwig Mödl (München); Prof. Dr. Jacques Schepens (Benediktbeuern); Prof. Dr. Alois Schifferle (Eichstätt); Prof. Dr. Heinz-Günther Schöttler (Bamberg); Prof. Dr. Ehrenfried Schulz (München), zugleich Schriftleitung und Endredaktion.

Bibliografische Daten

Konferenz der bayerischen Pastoraltheologen (Hrsg.): Christliches Handeln. Kirchesein in der Welt von heute. München 2004. Don Bosco Verlag. Ca. 240 Seiten. ISBN 3-7698-1473-8. Ca. 25 €.