Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Was die Bibel mir erzählt

tn045laubÜber das Buch

Biblische Erzählungen sind buchstäblich etwas Wundervolles, weil sie Menschen ganzheitlich ansprechen und ein Grundvertrauen in den Heilsplan Gottes vermitteln. Was die Bibel mir erzählt, geht mich unmittelbar etwas an. Was mich dabei besonders anspricht, muss ich immer wieder aufs Neue herausfinden. In diesem Band legen namhafte Autoren wie Joachim Gnilka, Manfred Görg, Gerd Häfner, Hans-Josef Klauck, Stephan Leimgruber und Josef Wehrle dar, was sie in, mit und aufgrund der Bibel derzeit in besonderer Weise beschäftigt.

Über den Herausgeber

Dr. Dr. Herbert Stettberger, geb. 1964 in München, Studium der Katholischen Theologie, Germanistik und Philosophie in München, 1993 Promotion zum Dr. phil., 2004 Promotion zum Dr. theol., ist seit 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität München.

Bibliografische Daten

Herbert Stettberger (Hrsg.): Was die Bibel mir erzählt. Aktuelle exegetische und religionsdidaktische Streiflichter auf ausgewählte Bibeltexte. Festschrift für Prof. Dr. Franz Laub. Münster 2005 (= Bibel, Schule, Leben; 6). LIT Verlag. 216 Seiten. ISBN 3-8258-8694-8. 19,90 €.