Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Sonderheft der Münchener Theologischen Zeitschrift 2005

Titelblatt SonderheftEIN THEOLOGE IN DER NACHFOLGE PETRI: BENEDIKT XVI.

16,5 x 24 cm, broschiert, Umschlag Leinenoptik, 128 S., mit Abb., ISBN 3-8306-7233-0, EUR 14.80

Das Heft ist im Buchhandel, per online-Bestellung beim EOS-Verlag und in begrenzter Zahl im Geschäftszimmer des Lehrstuhls für neutestamentliche Exegese und biblische Hermeneutik (C 023) erhältlich.

Abonnenten der MThZ wird ein Exemplar kostenfrei zugestellt.

Inhalt:

  • Knut Backhaus Vorwort
  • Friedrich Kardinal Wetter Geleitwort
  • Georg Schwaiger Deutsche Päpste
  • Rudolf Voderholzer Die biblische Hermeneutik Joseph Ratzingers
  • Christian Schäfer Politik und Erlösung im Spiegel der zwei "civitates"
  • Peter Neuner Joseph Ratzingers Beitrag zur Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre
  • Gunther Wenz Die große Gottesidee "Kirche".  Joseph Ratzinger über Katholizismus, Orthodoxie und Reformation
  • Konrad Hilpert Die Bestimmung des Sittlichen im Raum des Machbaren. Stichworte aus der Theologie Joseph Ratzingers als Potenziale für eine erneuerte kirchliche Moralverkündigung
  • Andreas Wollbold Benedikt XVI. und die Katechese
  • Hans Maier Bayer und Weltbürger - Begegnungen mit Joseph Ratzinger
  • Martin Thurner Haus Gottes und Heilsgeschichte. Die theologischen Anfänge von Papst Benedikt XVI.

Audienz


Übergabe des Sonderheftes

das Papst Benedikt XVI. mit offenkundig intensivem Interesse entgegen genommen hat.

(© Fotografia Felici, Roma)