Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Bischof, Franz Xaver

Franz Xaver Bischof

seit 2007 ordentlicher Professor für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit

Biografische Daten

geboren in St. Gallen am 10.01.1955

Vater: Bischof, Franz Xaver
Mutter: geb. Sutter, Gertrud

Heirat: 18.10.1989

Stationen der wissenschaftlichen und beruflichen Tätigkeit

  • 1977-1982 Studium der Theologie in Luzern und Paris
  • 1983-1989 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät Luzern
  • 1988 Dr. theol. Luzern
  • 1989-1993 Stipendiat des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung in München
  • 1995 Habilitation für das Fach Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit durch die Katholisch-Theologische Fakultät der LMU München
  • 1994-2004 Wissenschaftlicher Berater und Koordinator des "Historischen Lexikons der Schweiz" für den Kanton St. Gallen, gleichzeitig Lehr- und Forschungstätigkeit
  • 2004 Professor am Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2006 Lehrstuhlvertretung in München
  • 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit an der Katholisch-Theologischen Fakultät der LMU München
  • 2009-2011 Forschungsdekan der Katholisch-Theologischen Fakultät
  • 2011-2013 Prodekan der Katholisch-Theologischen Fakultät
  • 2013-2015 Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät

Ehrungen

  • 1996 Auszeichnung mit dem Habilitationspreis der LMU München