Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Feil, Ernst

Ernst Feil

1975-2000 ordentlicher Professor für Systematische Theologie und Religionslehre

Biografische Daten

geboren in Dorsten am 15.05.1932
gestorben in München am 11.03.2013

Heirat: mit Mechthild (geb. Koch)

Stationen der wissenschaftlichen und beruflichen Tätigkeit

  • 1952-1960 Studium der Theologie, Philosophie und Gräzistik in Münster, Innsbruck und München
  • 1960-1961 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ökumenischen Institut der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster
  • 1961-1962 Referendariat und zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 1962-1963 Studienassessor in Recklinghausen
  • 1963-1971 Assistent am Fundamentaltheologischen Seminar der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster
  • 1970 Dr. theol. Münster
  • 1971-1975 o. Professor für Katholische Theologie an der Pädagogischen Hochschule Ruhr, Abteilung Dortmund
  • 1975-2000 o. Professor im Fachbereich Erziehungswissenschaften an der Pädagogischen Hochschule zu Pasing und für Systematische Theologie und Religionslehre an der Katholisch-Theologischen Fakultät der LMU München
  • 1977-1979 Leiter des Neudeutschland Männerings
  • 2000 Emeritierung

Ehrungen

  • 1997 Festschrift zum 65. Geburtstag

Werke

  • Die Theologie Dietrich Bonhoeffers. Hermeneutik - Christologie - Weltverständnis (GT.S 6), München-Mainz 1-21971, 31979, 41991 (mit einem zweiten Nachwort); (Nachdruck Gütersloh 1996), Münster 52005; Berlin (DDR) 1977, ²1979. (ins Englische und Japanische übersetzt)
  • Religio. Die Geschichte eines neuzeitlichen Grundbegriffs von Frühchristentum bis zur Reformation (Forschungen zur Kirchen- und Dogmengeschichte 36), Göttingen 1986.
  • Antithetik neuzeitlicher Vernunft. "Autonomie - Heteronomie" und "rational - irrational" (FKDG 39), Göttingen 1987.
  • Bonhoeffer Studies in Germany: A Survey of recent Literature, ed. by James H. Burtness (Bonhoeffer Studies. New Series 1), Philadelphia, Pennsylvania/USA 1997.
  • Religio, II. Die Geschichte eines neuzeitlichen Grundbegriffs zwischen Reformation und Rationalismus (ca. 1540-1620) (FKDG 70), Göttingen 1997.
  • Religio, III. Die Geschichte eines neuzeitlichen Grundbegriffs im 17. und frühen 18. Jahrhundert (FKDG 79), Göttingen 2001.
  • Religio, IV. Die Geschichte eines neuzeitlichen Grundbegriffs im 18. und frühen 19. Jahrhundert (FKDG 91), Göttingen 2007.

Literatur

  • Karl Homann/Ilona Riedel-Spangenberger (Hg.), Welt-Heuristik des Glaubens [Festschrift Ernst Feil zur Vollendung des 65. Lebensjahres], Gütersloh 1997.