Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Hubensteiner, Benno

Benno Hubensteiner

1973-1985 ordentlicher Professor für Bayerische Kirchengeschichte

Biografische Daten

geboren in Gosseltshausen am 04.12.1924
gestorben in München am 04.02.1985

Vater: Hubensteiner, Benno
Mutter: geb. Lainer, Theresia

Heirat: 04.09.1956 mit Erna (geb. Karl)

Stationen der wissenschaftlichen und beruflichen Tätigkeit

  • 1946 Studium der Germanistik, Anglistik, Geschichte und Kunstgeschichte an der LMU München
  • 1950 Veröffentlichung des Werkes "Bayerische Geschichte" (2009 in 17. Auflage)
  • 1953 Dr. phil. München
  • 1953-1956 Angestellter in der Kulturredaktion des Bayerischen Rundfunks
  • 1956 Vertretung des Lehrstuhls für Geschichte und Kunstgeschichte an der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Passau
  • 1961 Fernsehdirektor des 2. Fernsehprogramms des Bayerischen Rundfunks
  • 1964 o. Professor für Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Passau
  • 1973-1985 o. Professor für Bayerische Kirchengeschichte an der LMU München

Ehrungen

  • 1962 Bayerischer Poetentaler
  • 1964 Goldene Verdienstmedaille des Bayerischen Rundfunks
  • 1969 Bayerischer Verdienstorden
  • 1977 Niederbayerischer Kulturpreis

Werke

  • Bayerische Geschichte, München 1950, Rosenheim 172009.
  • Die geistliche Stadt. Welt und Leben des Johann Franz Eckher von Kapfing und Liechteneck, Fürstbischofs von Freising, München 1954 (Diss.).
  • Maximilian I. Staat, Leben und Kultur um die Zeit des Dreißigjährigen Krieges, München 1956.
  • Vom Geist des Barock. Kultur und Frömmigkeit im alten Bayern, München 1967, ²1972.
  • (zus. mit Karl Hausberger), Bayerische Kirchengeschichte, München 1985.

Literatur

  • Hans Würdinger, Die Professoren der philosophisch-theologischen Hochschule Passau 1933-1978, in: Ostbairische Grenzmarken 25 (1983) 157f.
  • Georg Schwaiger, Benno Hubensteiner in memoriam, in: MThZ 35 (1985) 89-92.
  • Florian Trenner, Brunnen zu Ehren von Benno Hubensteiner eingeweiht, in KlBl 82 (2002) 109.
  • Wolfgang Johannes Bekh, Es gibt keine Ruh fürs Menschenherz als sein Stillstehn. Benno Hubensteiner (1924 - 1985), in: Wolfgang Johannes Bekh, Vom Glück der Erinnerung (Veröffentlichungen des Sankt Michaelsbundes 7), München 2000.