Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Schermann, Theodor

Theodor Schermann

1910-1919 außerordentlicher Professor für Patrologie und Christliche Archäologie

Biografische Daten

geboren in Ellwangen am 19.01.1878
gestorben am 22.06.1922

Priesterweihe: 12.07.1900

Stationen der wissenschaftlichen und beruflichen Tätigkeit

  • 1896-1899 Studium der Theologie, Philosophie und Philologie an der LMU München
  • 1900-1902 Referent für die Volkfortbildungs- und Feiertagsschule an der Amalien- und Schwindschule
  • 1901 Dr. theol. München
  • 1903 Kirchengeschichtliche und archäologische Studien in Paris, Rom und Neapel
  • 1905 Habilitation für Kirchengeschichte durch die Katholische Fakultät der LMU München und Privatdozent
  • 1906 Offiziator an der Universitätskirche München
  • 1910 a.o. Professor für Patrologie und Christliche Archäologie an der LMU München
  • 1918 Austritt aus der Katholischen Kirche
  • 1918 Dr. phil. München
  • 1919 Ausscheiden aus der Professur

Werke

  • Die Gottheit des Heiligen Geistes nach den griechischen Vätern des 4. Jahrhunderts. Eine dogmatische Studie, Freiburg i. Br. u.a. 1901 (Diss. theol.).
  • Eine Elfapostelmoral oder die X-Rezension der "beiden Wege". Nach neuem handschriftlichen Material herausgegeben und untersucht von Theodor Schermann, München 1903.
  • Die Geschichte der dogmatischen Florilegien vom V.-VIII. Jahrhundert, Leipzig 1904 (Habil.).
  • Ägyptische Abendmahlsliturgien des ersten Jahrtausends in ihrer Überlieferung dargestellt, Bonn 1907.
  • Griechische Zauberpapyri und das Gemeinde- und Dankgebet im 1. Klemensbriefe, Leipzig 1909.
  • Die allgemeine Kirchenordnung, frühchristliche Liturgien und kirchliche Überlieferung, Teil I: Die allgemeine Kirchenordnung des zweiten Jahrhunderts, Paderborn 1914; Teil II: Frühchristliche Liturgien, Paderborn 1915; Teil III: Die kirchliche Überlieferung des zweiten Jahrhunderts, Paderborn 1916.
  • Spätgriechische Zauber- und Volksgebete. Ihre Überlieferung, München 1919. (Diss. phil.)

Literatur

  • Rainer Reuter, Art. Theodor Schermann, in: BBKL 9 (1995) 166f.