Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen und - wissenschaftlern im Rahmen des LMUMentoring

12.02.2019

Die Katholisch-Theologischen Fakultät der LMU München schreibt für das Jahr 2019 Fördermöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in der Habilitation oder der Endphase der Promotion an unserer Fakultät aus. Gefördert werden Sach- und Personalmittel, die in nachgewiesenem Zusammenhang mit einer wissenschaftlichen Karriere stehen. Nähere Informationen entnehmen Sie der offiziellen Ausschreibung.

Gefördert werden:

  • Bewerberinnen im Sinn der allgemeinen Frauenförderung und
  • Bewerber im Sinn der Förderung von anderen Dimensionen von Diversität und Inklusion („Diversity“), also z.B. kulturell, sozial oder bei verschiedenen Formen von gesundheitlicher oder psychischer Beeinträchtigung.

Bewerbungen sind elektronisch und schriftlich zu richten an:
Dekan der Katholisch-Theologische Fakultät der LMU München
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Bewerbungen möglich zum 15.03.2019 und zum 15.09.2019.
Der Bewerbung muss beigefügt sein:

  • Lebenslauf und derzeitige wissenschaftliche Position (Thema und Fach des Doktorates bzw. der Habilitation an der LMU)
  • Skizze des zu fördernden Projektes und beantragte Summe
  • Begründung des Projektes
  • Angabe eines Mentors im Rahmen des Programms aus dem Kollegium der Fakultät
  • (nur bei männlichen Bewerbern:) Erläuterung der eigenen Förderwürdigkeit im Sinn der „Diversity“

Bei bereits im Rahmen des Programms Geförderten genügt eine Skizze des zu fördernden Projektes.
Bei Bewerbungen aus der Endphase der Promotion ist zusätzlich eine entsprechende Bestätigung des Betreuers beizufügen. 

Bitte beachten Sie unbedingt die ausführlichen Informationen der offiziellen Ausschreibung durch den Dekan, Herrn Prof. Wollbold.