Katholisch-Theologische Fakultät
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Dr. Christoph Weber erhält Förderpreis Christliche Sozialethik

Mit dem Förderpreis Christliche Sozialethik 2020 wird Dr. Weber für seine Forschung zu Eigentum an nicht-erneuerbaren Ressourcen gewürdigt.

25.11.2020

Dr. Christoph Weber wird mit dem diesjährigen Förderpreis Christliche Sozialethik für seine Forschungsarbeit an der Katholisch-Theologischen Fakultät gewürdigt. Der Förderpreis wird alle zwei Jahre vom Verein der Freunde und Förderer der Kommende e.V. ausgeschrieben, um die produktive und innovative Forschung junger SozialethikerInnen zu mehr öffentlicher Aufmerksamkeit verhelfen.

Dr. Weber arbeitet seit 2016 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt Nachhaltigkeit am Lehrstuhl Christliche Sozialethik von Prof. Dr. Markus Vogt. Er wurde anfang des Jahres mit seiner Dissertation "Eigentum an nicht-erneuerbaren Ressourcen. Umwelt- und wirtschaftsethische Reflexionen über die gegenwärtige Eigentumsordnung" promoviert. Darin leistete er einen Beitrag für die Entwicklung von Kriterien für eine moderne Eigentumslehre angesichts der Ausbeutung natürlicher Ressourcen.